achtergrond

ANGEBOT FÜR JUNGS

TREFFEN SIE UNS   HILFE     TESTEN  

FAQ

 

HILFE DER POLIZEI

 

nicht dringend: 0800 123 12 oder prostitutie@politie.antwerpen.be oder 03 338 59 34

dringend: 101

www.politieantwerpen.be

 

INDIVIDUELLE HILFE

 

Wenn Sie Probleme oder Fragen haben, mit diejenigen sie keinen Rat wissen, können Sie in aller Vertrauen beim Boysproject gehen.
Wir werden prüfen, ob wir den richtigen Partner für Sie sind und wenn ja, werden wir zusammen arbeiten.
Wenn wir Ihnen nicht helfen können, dann suchen wir nach einem Partner, der möglicherweise helfen könnte.Alle Mitarbeiter von Boysproject sind an das Berufsgeheimnis gebunden. Das bedeutet, dass was Sie uns sagen, streng vertraulich behandelt und nicht an andere behandelt werden.
Sind Sie nicht zufrieden? Sagen Sie uns.

Boysproject zielt darauf ab, die Sie in verschiedenen Bereichen des Lebens zu helfen:

 

VERWALTUNG: Verträge, Akademie, Klärung, Brief schreiben...

 

EMOTIONALES WOHLBEFINDEN: Wut, Enttäuschung, keinen Ausweg wissen, allein zu sein, Angst...

 

FINANZIELLE: Rechnungen, Umgang mit Geld, Budgetplanung...

 

KÖRPERLICHE GESUNDHEIT: Prävention, Ärzte, Medikamente, Ernährung, Hygiene...

 

PSYCHISCHE GESUNDHEIT UND SEXUELLE ORIENTIERUNG: Psychosocioale Ondersteurning, Genderd-Identität,...

 

GEHÄUSE: Residenz, Schlafen, Kleidung, Möbel,...

 

LEGAL: (Jugend) Gericht, Rechtsanwälte, Institutionen, ...

 

DROGENKONSUM: Drogen- und Alkoholsuchte,...

 

MINDERHEIT: Jugendklubs , Jugendzentren , ...

 

AUS- UND WEITERBILDUNG: Unterricht, Workshops,...

 

RELATIONALE UMWELT: soziale Kontakte, Freunde, ...

 

SEXARBEIT: Bedrohungen, Infortmationen,...

 

BESCHÄFTIGUNG: C.H., VDAB, RVA, Arbeitgeber, ...

 

RESIDENZ-SATZUNG: Information, Integration, Ausländerbehörde...

 

FREIZEIT: soziale, kulturelle Sportvereine, Aktivitäten, ...